Sergej Aparin

Werke

 

Biografie 

Geboren 1961 in Stadt Voronez, Russland.

Studium an der Art Institute, Voronezh, Russland, im Jahre 1981.

Ab 1991 lebt und arbeitet er in Belgrad. 

In der Zeit von 1981 bis 1991 hat er seine Werke in zahlreichen Gruppenausstellungen junger Maler in St. Petersburg, Kiew und Moskau ausgestellt. 

Ausstellungen

  • 1992. Gruppenausstellung in der "Zemun Herbstsalon", Belgrad
  • 1993. Ein-Mann-Ausstellung in der "Stara Kapetanija Zemun" Gallery, Belgrad
  • 1993. Ausgezeichnet Preis beim Salon d'Automne Zemun, Belgrad
  • 1994. Ein-Mann-Ausstellung in der Galerie Kolarac, Belgrad
  • 1994. Gruppenausstellung, Balkan-Ossis Ausstellung, Museum of Contemporary Art, Belgrad
  • Jahr 1995. Ein-Mann-Ausstellung, Art Expo International Exhibition, Budapest
  • Jahr 1995. Ein-Mann-Ausstellung im "Arcade"-Galerie, Budva
  • Jahr 1995. Teilnehmer an der Sićevo Art Colony '95, Niš
  • Jahr 1995. Gruppenausstellung "Licht und Wasser" in der 36. "October Art Salon", Belgrad aufgenommen
  • Jahr 1995. Ein-Mann-Ausstellung in der renommierten Galerie APS, Belgrad
  • Jahr 1995. Gruppenausstellung 22. "Zemun Kunstsalon", Belgrad
  • Jahr 1995. Gruppenausstellung "The Painted Scene", Cvijeta Zuzoric Kunstpavillon, Belgrad
  • 1996. Group Show ", EUROP ART '96", Genf
  • 1996. Ein-Mann-Ausstellung im "Art Media" Galerie, Belgrad
  • 1997. Ein-Mann-Ausstellung in der Galerie der jugoslawischen Kunst, Belgrad
  • 1997. Ein-Mann-Ausstellung im Centre international Kunst fantastica, Château Emmentaler, Schweiz
  • 1998. Ein-Mann-Ausstellung, "Spinaker" Gallery, Herceg Novi
  • 1999. Ein-Mann-Ausstellung im Forum Fribourg, Schweiz
  • 1999. Ein-Mann-Ausstellung im Centre international Kunst fantastica, Château Emmentaler, Schweiz
  • 1999. Gruppenausstellung "Scent of Woman", Paris, Frankreich
  • 2000. Ein-Mann-Ausstellung im "Fin Art" Gallery, Zug, Schweiz
  • 2002. Ein-Mann-Ausstellung "Am Hof Galerie", Zug, Schweiz
  • 2003. Ein-Mann-Ausstellung in der "Union of Arts of Russia" Galerie, Voronezh, Russland
  • 2004. Ein-Mann-Ausstellung in der "Galerie de la Cathedrale", Fribourg, Schweiz
  • 2004. Ein-Mann-Ausstellung im "Sveti Stefan" Gallery, Sveti Stefan, Montenegro
  • 2004. Ein-Mann-Ausstellung im "Spinaker" Gallery, Herceg Novi, Montenegro
  • 2005. Ein-Mann-Ausstellung im ArtExpo, New York, USA
  • 2005. Ein-Mann-Ausstellung im "Interart Gallery", New York, USA
  • 2005. Gruppenausstellung "HC Andersen +", Schloss Vorergaard, Dänisch
  • 2006. Gruppenausstellung "Horizons", Villa La Ferdinanda, Artemino, Italien
  • 2006. Gruppenausstellung "Kultur ein confronto", Barletta, Italien
  • 2006. Gruppenausstellung Salon der phantastischen Malerei "Chimeria", Sedan, Frankreich
  • 2006. Gruppenausstellung "Etre Ange, Etrange", Grand Palais, Paris, Frankreich
  • 2006. Gruppenausstellung "Metaphisival Painting" - "Progres" Gallery, Belgrad
  • 2006. Ein-Mann-Ausstellung - Retrospektive, Galerie Art Point, Belgrad

Die Teilnahme an verschiedenen Kunst-Kolonien

  • 1996. Mont Atos, Chilandar, Greece
  • 1998. Mont Atos, Chilandar, Greece
  • Werke in Privatsammlungen in Russland, Serbien und Montenegro, Slowenien, Deutschland, Niederlande, England, Frankreich, Italien, Schweiz, USA, Kanada und im Museum "Centre international fantastica Kunst", Château Emmentaler, Schweiz